Hotline: +49 (0) 911 42 63 61
Das brylla reisen-Marathon-Team
Das brylla reisen-Marathon-Team

Unser Team beim Kolberg-Halbmarathon und -Marathon

Seit 2014 unterstützen wir von brylla reisen ein Team von Marathon- und Halbmarathonläuferinnen und -läufern, die beim Kolberg-Marathon an den Start gehen. Wir fördern den Laufsport, weil wir den Sport sehr sympathisch finden und große Parallelen zu unseren Aufgaben als Incoming-Agentur sehen: Zufriedene Kunden sind nicht mit einem Sprint zu erreichen, sondern nur durch eine ausdauernde gute Leistung. Wie bei einem langen Lauf. Der Kolberg-Marathon, der seit diesem Jahr einen „halben“ Bruder, den Kolberg-Halbmarathon, bietet sich dafür an. In Kolberg befindet sich der zweite Standort unseres Unternehmens. Kolberg ist ein beliebter Ostsee-Urlaubsort und der Lauf zählt zu einem der schönsten an der Ostsee. Indem wir es auch Startern aus dem deutschsprachigen Raum ermöglichen, hier zu starten, möchten wir gleichzeitig die sportliche Begegnung und die menschliche Begegnung fördern.

Wir geben bei unserer Arbeit alles, und das werden ganz sicher auch die neun Teilnehmerinnen und Teilnehmer in unserem Starterteam tun. Vier brylla reisen-Starterinnen und -starter gehen auf die ganze Strecke von 42,195 Kilometern, die anderen fünf starten auf ebenfalls beeindruckende 21,0975 Kilometer. Alle haben Ihr Training bereits begonnen, manche sind zum ersten Mal in Kolberg dabei. Beim Kolberg-Marathon starten fast alle zum ersten Mal. Aus Hessen, Bayern und Berlin sowie Brandenburg stammen die Starterinnen und Starter. Die brylla reisen T-Shirts sind bereits bestellt, auch in diesem Jahr findet die Teilnahme in Kooperation mit der Informations-Seite über Kolberg, Kolberg-Café, statt. Wir drücken allen die Daumen für ein schönes Training und viel Vorfreude auf diesen tollen Lauf, der von Leuchtturm zu Leuchtturm an der Ostsee führt.

Wer auf den Lauf neugierig geworden ist, der 2016 am 1. Mai stattfindet, der findet auch weitere Informationen in den Berichten unserer Teilnehmer aus den vergangenen Jahren. Im vergangenen Jahr war ein Reporter des Laufreport unter unseren Startern, der ausführlich berichtete. Auch Pheidippides, einer unserer Starter, schrieb einen detaillierten Bericht auf Marathon4you.Für dieses Jahr ist unser Team komplettiert – wer noch teilnehmen möchte, kann sich aber natürlich direkt anmelden.

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.