Hotline: +49 (0) 911 42 63 61

Die 5 schönsten Schlosshotels in Polen: Schloss Wojanow

Schloss Wojanow mit Panorama. Foto: Schloss WojanowNiederschlesien: Riesengebirge und grüne Landschaften. Dazwischen ein Schloss, das Schloss Wojanow. Es ist das dritte Haus, das wir in unserer Reihe der fünf schönsten polnischen Schlosshotels vorstellen. Bestens geeignet ist es auch für kürzere Reisen, da es schnell erreichbar ist. Es bietet Platz auch für große Gruppen. Darüber hinaus ist es eines der wohl bestsaniertesten Schlösser der Region.    Das Hotel Wojanow liegt im niederschlesischen Wojanow (Deutsch: Schildau) nahe Hirschberg am Fuße des Riesengebirges. Von Dresden sind es weniger als 200 Kilometer und bis zum internationalen Flughafen etwa 100 Kilometer. Das moderne 4-Sterne-Haus verfügt über 92 Zimmer, darunter elf Appartements und 81 Ein-, Zwei- und Drei-Bettzimmer. Es ist mit zwei Restaurants, einem Weinkeller,  zwei Tennisplätzen, einem Kinderspielplatz, einem modernen Wellnessbereich mit Schwimmbad, zwei Saunas, einem Whirlpool, einem Fitnessraum, einem Solarium und zwei Kosmetikräumen ausgestattet. Beste Voraussetzungen bietet es sowohl für gute Erholung wie auch konzentrierte Veranstaltungen in stilvollem Ambiente.

Königliche Geschichte

Historisches Schloss Wojanow. Foto: Schloss Wojanow
Ein frühes Bild vom Schloss Wojanow

Der heute zu erlebende Stil des Schlosses hat sich im Laufe der Zeit entwickelt. Den Beginn machte der Erbauer Nikolaus von Zedlitz und Nimmersatt im Jahre 1603. Sein Nachfolger, Christoph von Zedlitz, musste allerdings das während des Dreißigjährigen Krieges zerstörte Schloss 1667 nahezu komplett wieder aufbauen. Nach weiteren Eigentümerwechseln wurde das Renaissancegebäude vom Kaufmann Daniel von Buchs renoviert und erhielt dabei barocke Züge. Das Schlossinnere wurde in den Jahren 1832 und 1833 von einem unbekannten Baumeister aus dem Umkreis Schinkels umgebaut. König Friedrich Wilhelm III von Preußen kaufte das Gebäude 1832 als Hochzeitsgeschenk für seine Lieblingstochter Louise und Prinzen Friedrich der Niederlande. Dank der Bemühungen des Königlichen Paares erhielt das Schloss die schöne Parkanlage und die Fassaden in neogotischer Art. Das Schloss überstand den Zweiten Weltkrieg gut. Aber: Es verfiel aufgrund schlechter Pflege und einem Großbrand nach dem Krieg zur Ruine.

Neues Leben nach der Renovierung

Schloss Wojanow heute. Foto: Schloss Wojanow
Nach der Renovierung: Ein Schmuckstück

Ab 2005 begann das neue Leben im Schloss. Gebäude- und Parkanlagen wurden von einer polnischen Spezialfirma, die schon die Schlösser Kliczków (Klitschdorf ) bei Bolesławiec (Bunzlau) und das Schloss Paulinum restauriert hatte, gründlich renoviert. Im Jahre 2007 wurde das Schlossgebäude als Hotel eröffnet. Heutige Gäste profitieren in vielfacher Hinsicht von der Bauhistorie: Das Gartenrestaurant beispielsweise versetzt die dort speisenden Besucher in die Epoche des Schlosses, als Luise und Friedrich der Niederlande Schlossbesitzer waren. Von der Restaurantterrasse hat man einen wunderschönen Blick auf die historische Parkanlage und das Riesengebirge. Im Restaurant „Kastanie“ unter dem Kreuzrippengewölbe des ehemaligen Pferdestalles können Bankette für bis zu 400 Gäste organisiert werden. Damit eignet sich das Hotel auch gut für anspruchsvolle Gruppenreisen.

Schwimmbad im Hotel Wojanow. Foto: Hotel Wojanow
Relaxen im Schwimmbad

In Sachen Freizeit ist das Angebot vielfältig. Neben Ausflügen in das in Sichtweite befindliche Riesengebirge gibt es vor Ort zwei Tenniscourts, einen Fitness-Raum und einen Sportplatz. Läufer und Walker kommen im Umkreis bestens auf ihre Kosten. Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad, Solarium, Kosmetik-Studio und Massagen im hoteleigenen Wellness-Zentrum sind für Individualreisende wie auch für Gruppen entspannende Momente zwischen landschaftlichem Erleben, aktivem Urlaub und viel Geschichte. An sonnigen Tagen lassen sich im Französischen Garten stimmungsvolle Outdoor-Veranstaltungen mit Drinks oder Spezialitäten vom Grill buchen. Für entspannte Nachmittage bietet das Schloss-Cafe mit angrenzender Terrasse leckeres mit Café und süßen Dingen plus etwas Schlossgeschichte. Kontakt zum Schloss: Schlosshotel Wojanow, www.palac-wojanow.pl, Wojanów 9, 58-508 Jelenia Góra

 

Sie interessieren sich für ein Programm im Schlosshotel Wojanow und im Riesengebirge mit einer Gruppe? Informationen gibt es bei uns von brylla reisen.

 

Print Friendly, PDF & Email

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.