Unentdecktes Masuren

Masuren See (© ale michal)

Masuren See (© ale michal)

„Unentdecktes Masuren“ klingt doch verträumt, oder? Masuren, das ist noch immer der Inbegriff intakter Natur mit tiefen Wäldern und kristallenen Seen. Hier finden Ihre Reisenden traumverlorene, weltabgeschiedene Idyllen mit silbern durch die riesigen Wälder der Johannisburger Heide (Puszcza Piska) schimmernden Seen. Wundert es Sie, dass es viele Menschen hierher zieht? Mich nicht, denn zahlreiche Naturschutzparks und Reservate bewahren die intakte Natur – und dort können wir bestens entspannen und Flora und Fauna behutsam entdecken. Genau das suchen die meisten heutigen Reisenden in Masuren. Im Folgenden habe ich Ihnen ein paar Ideen für Reisebausteine und Ausflüge zusammengestellt. Habe ich Ihr Interesse schon wecken können? Seien Sie gespannt! Weiterlesen →

Polens Süden – neue Angebotsbausteine

Attraktion im Park Śląski (© tom a)

Attraktion im Park Śląski (© tom a)

Mein heutiger Beitrag „Polens Süden – neue Angebotsbausteine“ setzt meinen letzten Artikel fort. Und das ungewohnte Bild links hat seinen Grund: Ich möchte Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihre Busreiseprogramme für Polen erweitern können. Sie können so dem veränderten Nachfrageverhalten und den sich ändernden Reisegewohnheiten Rechnung tragen. Damit wird es Ihnen möglich, auch Kunden aus ihren Zielgruppen zu gewinnen, die das klassische Angebot allein nicht anspricht. Weiterlesen →

Polens Norden – für neue Zielgruppen erschließen

Polen - Nest (© EGA)

Polen – Nest (© EGA)

Polens Norden – für neue Zielgruppen erschließen. Das ist ein erreichbares Ziel. Denn der Tourismus in Polen befindet sich – wie schon häufiger berichtet – im Aufwind. Mit diesem Aufschwung verbunden ist auch ein Umschwung hin zu neuen Zielgruppen. So gibt es zum Beispiel vermehrt deutsche Familien, die mit ihren Kindern in den Urlaub nach Polen fahren. Weiterlesen →